Descripción

Siepmann, Heinrich B 2a. 1974. Öl auf Burlap. 183 x 146 cm. Monogrammiert und datiert. In Schattenfugenleiste gerahmt. Die Leinwand verso mit Spuren einer nicht vollendeten Arbeit. - Partiell mit Craquelé und Fabausbrüchen. Die Keilrahmen verso teils etwas durchschlagend. Vereinzelt mit leichten Ans

Siepmann, Heinrich


Konstruktivismus


B 2a. 1974. Öl auf Burlap. 183 x 146 cm. Monogrammiert und datiert. In Schattenfugenleiste gerahmt. Die Leinwand verso mit Spuren einer nicht vollendeten Arbeit. - Partiell mit Craquelé und Fabausbrüchen. Die Keilrahmen verso teils etwas durchschlagend. Vereinzelt mit leichten Anschmutzungen und Retuschen.


Ullrich, 553. - Aus dem Nachlass des Künstlers. - Studium an der Folkwang Schule, Essen bei Josef Urbach, Karl Kriete und Joseph Enseling. 1948 Mitbegründer der Künstlergruppe junger westen in Recklinghausen, die den Gedanken und Ansatz des Bauhaus aufnehmen und weiterentwickeln. Zu Beginn seines künstlerischen Schaffens zeigen sich noch Tendenzen von Gegenständlichkeit in seiner Auseinandersetzung mit der Abstraktion zwischen 1948 und 1957. Es folgt der zunehmende Einfluss des Konstruktivismus und schließlich die Hinwendung zur absolut ungegenständlichen Formensprache, in der Farbe und Form eigenständige Bedeutungsträger sind.


Oil on burlap. Monogrammed and dated. Framed in shadow gaps. - Partially with craquelé and foxing. The stretcher bars partly showing through on the verso. Occasionally with slight soiling and retouches. - From the artist`s estate.

234 
Ir al lote
<
>

Siepmann, Heinrich B 2a. 1974. Öl auf Burlap. 183 x 146 cm. Monogrammiert und datiert. In Schattenfugenleiste gerahmt. Die Leinwand verso mit Spuren einer nicht vollendeten Arbeit. - Partiell mit Craquelé und Fabausbrüchen. Die Keilrahmen verso teils etwas durchschlagend. Vereinzelt mit leichten Ans

Valoración 6 500 EUR

* Gastos de venta no incluidos.
Consulte las condiciones de venta para calcular el precio de los gastos.

Información sobre la subasta

Subasta el viernes 21 ene - 14:00 (CET)
berlin, Alemania
Jeschke Van Vliet
Ver el catálogo Consultar las CGV Información sobre la subasta

Podría interesarle